Zivildienst & Freiwilligeneinsatz


WKB ist auch ein Zivildienst-Einsatzbetrieb (EIB 81284). Der Zivildienstleistende absolviert seinen Dienst durch Mithilfe in Betreuung, Begleitung, Assistenz und Pflege.
Vorausgesetzte Grundkenntnisse sind: soziale Fähigkeiten, Einfühlungsvermögen in die Situation behinderter Menschen, Teamfähigkeit und Lernbereitschaft. Erfahrung im Umgang mit heterogenen Verhaltensweisen von Menschen ist von Vorteil.

Weitere Informationen: E-Mail EIB-Verantwortliche/r


Freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten im WKB mit ihren Einsätzen einen wichtigen Beitrag in der Begleitung der betroffenen Menschen. Mit ihrem Engagement ergänzen und entlasten sie die Arbeit der Fachpersonen z.B. bei begleiteten Ausflügen, dem Besuch von kulturellen Anlässen und durch die persönlichen Begegnungen.

Weitere Informationen: E-Mail Freiwilligenverantwortliche/r